Presse Archiv 2013

•   FFHSZ Jahreshauptversammlung.
Am Freitag, 1. Februar 2013 ist es wieder einmal so weit: nachdem zwei Jahre vergangen sind, ist eine Neuwahl des gesamten Vorstands der Freunde und Förderer des HSZ angesagt. Die Versammlung wird öffentlich sein, und nach Rechenschaftsberichten und der Neuwahl ist ein interessantes Referat vorgesehen. Wolfgang Huber von der Branddirektion München wird sprechen über „Abwehrender und vorbeugender Brandschutz sowie Verhalten im Brandfall”. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich hierzu eingeladen. Mit einer regen Diskussion wird gerechnet.
Pfeil Pressemitteilung 01/2013

FFHSZ Vorstandswahl

•   Neuer FFHSZ-Vorstand.
Die am Freitag, 1. Februar 2013 überaus zahlreich erschienenen Mitglieder und Gäste erlebten kaum Veränderungen bei der Neuwahl des FFHSZ-Vorstands. Hiltrud Broschei wurde als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt, und ebenso wurden es ihre Stellvertreter Anita Sauer und Dieter Jurksch. Die Schatzmeisterin Brigitte Vogl-Lindner erhielt viel Lob für ihre Kassenführung und wird ihre Arbeit ebenso fortsetzen wie die Beisitzer Helmut Hoof, Georg Prinz und Klaus Bode. Lediglich bei den Revisoren gibt es neben Albert Kammerer mit Mareike Riewe ein „neues Gesicht”. Der Kreis der Beiräte wurde um Antje Grützmacher ergänzt, die jetzt neben Karin Jung, Uta Prinz, Dr. Friedrich Renner und Joachim Robatzek für neue Ideen sorgen wird. Die Versammlung klang aus mit einem Referat von Wolfgang Huber, der wertvolle Tips zum richtigen Verhalten in Brandfällen gab.
Pfeil Pressemitteilung 02/2013

Maifeier 2013 im HSZ

•   Maifest im Horst-Salzmann-Zentrum.
Kein Frühlingswetter hatten die Bewohner des Horst-Salzmann-Zentrums am 2. Mai 2013. Es regnete, und statt im Freien mußte man sich im Parkcafé zusammensetzen, um den Mai zünftig begrüßen zu können. Mit Stimmungsmusik und zwischenzeitlicher Bewunderung der blühenden Bäume im Park, Liedern bei Bier und Brezn wurde es ein vergnüglicher Nachmittag. Mit dabei waren vom FFHSZ Uta und Georg Prinz sowie Brigitte Vogl-Lindner und Leo Lindner.
Pfeil Pressemitteilung 03/2013

Hildegard Kronawitter

•   Neues FFHSZ-Mitglied.
Dr. Hildegard Kronawitter ist als neues Mitglied den Freunden und Förderern des Horst-Salzmann-Zentrums beigetreten. Stolz sind FFHSZ-Vorstand und alle Mitglieder auf ihr neues Mitglied und heißen es herzlich willkommen. Sie kann viel Erfahrung im bürgerschaftlichen Engagement einbringen, und gerade erst ist sie mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet worden, der ihr von Ministerpräsident Horst Seehofer überreicht wurde.
Pfeil Pressemitteilung 04/2013

HSZ Sommerfest 2013

•   HSZ Sommerfest.
Nach dem vielen Regen war es für die Bewohner im Senioren- und Pflegeheim am Mittwoch, 24. Juli 2013 die erste Gelegenheit, um Park und Blumen mit ihren Düften zu genießen. Pünktlich eröffnete Heimleiterin Maike-Brit Hessel das Fest und dankte allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die tolle und aufoperungsvolle Organisation. Unterstützt wurde sie dabei von der FFHSZ-Vorsitzenden Bezirksrätin Hiltrud Broschei, die mit vielen ihrer Vorstandsmitglieder - allen voran Vereinsgründer Georg Prinz - gekommen war, um mitzufeiern. Leider spielte das Wetter am späteren Nachmittag nicht mehr mit. Es regnete in Strömen! Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Man zog ins Parkcafé um und feierte weiter.
Pfeil Pressemitteilung 05/2013

Dieter Reiter im HSZ

•   Kaffee, Kuchen und Kommunalpolitik.
Am Samstag, 24. August hatte sich Dieter Reiter, der OB-Kandidat der SPD angesagt. Im Garten des Horst-Salzmann-Zentrums lud er zu Kaffee und Kuchen ein. Viel politische Prominenz war anwesend, u.a. Claudia Tausend, Stadträtin und Bundestagskandidatin, Hans-Ulrich Pfaffmann, Münchner SPD-Vorsitzender und Landtagsabgeordneter, Hiltrud Broschei, Bezirksrätin und FFHSZ-Vorsitzende. Dieter Reiter nahm die Gelegenheit wahr, um von Tisch zu Tisch zu gehen und sich mit den Gästen aus dem Senioren- und Pflegeheim über ihre Probleme zu unterhalten.
Pfeil Pressemitteilung 06/2013

•   FFHSZ - Wiesn 2013.
Am Freitag, 27. September 2013 findet um 18.00 Uhr im Parkcafé des HSZ das schon traditionelle Wiesn-Fest der Freunde und Förderer des Horst-Salzmann-Zentrum statt. Der Förderverein möchte interessierte Bürger auch aus der Nachbarschaft des HSZ zu einem netten Abend einladen. Vor allem sind ein Gedankenaustausch und das Sammeln von Anregungen wichtig. Es unterhalten die „Bayrischzeller” München mit Musik und Tanz und Ingrid Blank-Hofmiller mit Mundartgedichten.
Pfeil Pressemitteilung 07/2013

FFHSZ-Wiesn

•   Wiesn-Einstimmung im Horst-Salzmann-Zentrum.
Die Freunde und Förderer des Horst-Salzmann-Zentrum hatten Ende September zu ihrem Wiesn-Auftakt ins Parkcafé des HSZ eingeladen, das mit mehr als 60 Gästen aus allen Nähten platzte. Unter den vielen Ehrengästen konnte die FFHSZ-Vorsitzende Hiltrud Broschei auch die beiden Landtagsabgeordneten im Münchner Osten Markus Rinderspacher und Markus Blume sowie die Stadträtin Birgit Volk begrüßen. Ganz besonders herzlich wurden die Mitwirkenden und Vorstandsmitglieder des G.T.E.V Bayrischzeller München mit dem Vorsitzenden Leonhard Fichtmeier und die Mundartdichterin Ingrid Blank-Hofmiller empfangen. Die Bayrischzeller begeisterten mit zahlreichen Tanzeinlagen und Ingrid Blank-Hofmiller erfreute mit Lustigem und Besinnlichem aus ihrem Repertoire.
Pfeil Pressemitteilung 08/2013

Ballett-Besuch

•   Ballett-Aufführung im Gasteig.
Eine Gruppe von acht Altenheimbewohnern des Horst-Salzmann-Zentrums machten sich am Sonntag, 10. November 2013 mit ihren Betreuerinnen in zwei Bussen auf den Weg in den Gasteig, um dort Tschaikowskys Dornröschen-Ballett zu erleben. Trotz des Regens war die Stimmung ungetrübt. Erwartungsfroh drängten sich die Pflegebedürftigen, von denen Agnes Hoffmann bereits ihren 101. Geburtstag überschritten hatte, nach der Ankunft im Gasteig durch die Menge der anderen Besucher zu ihren Sitzplätzen. Dieses Mal sprangen für die Finanzierung des von Anita Sauer und Marion Klare organisierten Ausflugs die Freunde und Förderer des HSZ ein, da die Emma-Heilmaier-Stiftung bereits für einen Bus für das HSZ aufgekommen war, der zukünftig als Transportmittel für Ausflüge eingesetzt wird, wie es jetzt zum ersten Mal der Fall war.
Pfeil Pressemitteilung 09/2013



zuletzt geändert: 19.03.2016 13:18:48
© Dieter Jurksch
Pfeil   zur Übersicht

Valid HTML 5 Logo Valid CSS!